KAMINEINSÄTZE

Kamineinsätze sind effizienter und können unbeaufsichtigt gelassen werden. Bevor Sie sich einen Kamineinsatz aussuc Fortsetzen

Kamineinsätze sind effizienter und können unbeaufsichtigt gelassen werden. Bevor Sie sich einen Kamineinsatz aussuchen, sollten Sie eine klare Vision haben, wofür Sie diesen benutzen werden. Ob diese als Erweiterung ihrer Einrichtung oder primär für das Heizen verwendet werden sollen. Im ersten Fall ist es unnötig, einen höherwertigen Kamineinsatz zu kaufen und den höchsten Wirkungsgrad, Dichtheit der Feuerstelle usw. zu lösen.

Im zweiten Fall wählen wir einen hochwertigen Kamineinsatz und eine Kaminkonsole, die eine störungsfreie Heizung über viele Jahre hinweg garantieren. Vorgehensweise beim Erstellen eines Kamins: Bestimmen und messen Sie den Ort, an dem der Kamin installiert wird, bereiten Sie entsprechend der Nutzung des Kamins Öffnungen für die Luftverteilung und Anschlüsse vor, z. B. Wasserrohre für die Wasserheizung, danach wird die Wand hinter dem Kamineinsatz isoliert, der Kaminsockel wird platziert, danach wird der Kaminofeneinsatz installiert, der an den Schornstein angeschlossen wird, die Sanitärinstallationen und die Warmluftverteilung werden angeschlossen. Als Nächstes kommt die Kaminkonsole.

 

Gesamtpreis 314 Produkte

Wir bieten thermische Kamineinsätze mit Wärmetauscher, warmem Luftstahl, Gusseisen, Gas für Erdgas oder Propan-Butan, sowie eine breite Auswahl an Zubehör für Kamineinsätze an.

Warten Sie auf Neuheiten? Schreiben Sie uns!